RAHMENBEDINGUNGEN

Kosten

So individuell wie meine Angebote und KlientInnen, so individuell gestalten sich auch die Kosten für meine Dienstleistungen. Gerne können Sie in einem Telefonat vorab Ihr Anliegen schildern, um eine ungefähre Kosteneinschätzung zu ermöglichen.

In meiner psychologischen Fachpraxis arbeite ich als freie Psychologin. Das bedeutet, dass Sie die Kosten zunächst selbst übernehmen. Einige Zusatzversicherungen bieten Kostenrückerstattungen für Klinische PsychologInnen in freier Praxis an (bspw. Merkur).

Die Höhe der Kostenrückerstattung kann variieren, weshalb Sie sich dbzgl. bitte bei Ihrer Zusatzversicherung informieren.

Der Faktor Zeit, den es braucht, um auf einen Menschen individuell eingehen zu können, wird in unserem Gesundheitssystem bedauerlicherweise nicht honoriert, sodass sich ein Teil des Selbstbehalts daraus errechnet.

Absageregelung

Mein Ziel ist es Ihnen in meiner Praxis verlässliche Termine und Struktur bieten zu können. Deshalb bitte ich Sie Termine, die Sie nicht einhalten können, zumindest 24 Stunden im Voraus abzusagen. Eine Nachricht auf meiner Mobilbox, eine SMS oder eine E-Mail ist ausreichend. Andernfalls stelle ich den Termin in Rechnung.